Presse & Neuigkeiten

Franz-Josef Huckenbeck hat seinen Zimmereibetrieb seit vielen Jahren auf die Restaurierung von historischer Bausubstanz spezialisiert. Er kennt sich besonders aus mit Fachwerkbauten, den zugehörigen, speziellen Schäden und deren Behebung. Auch der Sohn Joan Huckenbeck ist inzwischen zum geprüften Restaurator im Zimmererhandwerk fortgebildet.

Das Erzbistum Paderborn und die Kirchengemeinde am Kloster Wedinghausen in Arnsberg setzen auf Transparenz. „Wir outen uns“, sagt Propst Hubertus Böttcher. Vor der feierlichen Grundsteinlegung für die Sanierung und den Umbau an Kirche und Kloster am kommenden Samstag ab 10 Uhr werben alle Beteiligten noch einmal um finanzielle und auch ideelle Unterstützung des Fünf-Millionen-Euro-Projekts.

Ein seltenes Jubiläum wird in diesen Tagen bei der Zimmerei Huckenbeck in Schmedehausen gefeiert: Seit genau 40 Jahren arbeitet der der Zimmerer Wolfgang Untrup im Unternehmen. Im August 1977, kurz vor seinem 16. Geburtstag hatte er seine Ausbildung in dem Zimmereibetrieb begonnen und ist für immer dort geblieben. Er ist Zimmerergeselle, Holzschutzfachmann und Restauratorgeselle im Zimmererhandwerk.

Jetzt kann er ganz praktisch und unmittelbar große Dinge bewegen: Am 1. August 2017 hat Lennart Inkmann seine Lehrzeit bei der Zimmerei Huckenbeck in Schmedehausen begonnen.

Als der Förderverein der Bruchhausener Rodentelgenkapelle vor sieben Jahren gegründet wurde, erschien eine Sanierung der etwa 600 Jahre alten Wallfahrtskapelle noch als Utopie, weil es noch vollkommen unklar war, wie man knapp eine halbe Million Euro für die Sanierung aufbringen sollte. Doch nun hat der Förderverein scheinbar Unmögliches doch möglich gemacht und so konnte Fördervereinsvorsitzender Meinolf Reuther gestern voller Freude gegenüber Journalisten verkünden: „Die Finanzierung der Kapellen-Sanierung ist gesichert! Bis Weihnachten 2017 ist die Kapelle innen wie außen wieder hergerichtet!“

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.